E-Rikscha Fahrten für Bewohner

In wenigen Wochen können unsere Bewohner bei gutem Wetter erlebnisvolle Fahrten mit einer elektronischen Rikscha genießen. Mit den kostenlosen Fahrten möchten wir keine Taxifahrten oder gar einen Bürgerbus abbilden, sondern viel mehr durch das dreirädrige Gefährt Freude verbreiten. Wir schenken unseren Senioren damit die Möglichkeit, bekannte Billerbecker Orte neu zu entdecken.

Weiterlesen

Zwischen Meerschweinchen, Hund & Co

Dass die Anwesenheit tierischer Gefährten von vielen Menschen als Lebensbereicherung angesehen wird, ist kein Geheimnis. Auch wir im Seniorenstift Baumberge sehen im tierischen Kontakt große Vorteile für unsere Bewohner. Sie motivieren zur Aktivierung, helfen bei der Stressreduzierung, nehmen Bewohnern Ängste und helfen unter anderem auch bei der Biografiearbeit.

Weiterlesen

Lichterfest

Vergangene Woche fand unser jährliches Lichterfest statt. Nachdem wir im letzten Jahr ohne den Kindergarten Oberlau feiern mussten, konnten wir in diesem Jahr unter Einhaltung der aktuellen Corona-Verordnungen gemeinsam die besinnliche Jahreszeit einläuten.

Die Kinder präsentierten stolz ihre selbstgebastelten Laternen, sodass der Parkplatz vor unserem Haus in hellen Lichtern erstrahlte.

Weiterlesen

Urlaub ohne Koffer

Drei Länder in drei Tagen bereisen? Was nach viel Stress klingt war am Ende doch ganz entspannt. Und dazu noch ohne das mühselige Kofferpacken. Nun gut – viele Kilometer wurden dabei nicht zurückgelegt, wenn man es genau nimmt sogar nur ein paar Meter. Doch das hielt uns nicht davon ab in drei Kulturen einzutauchen.

Weiterlesen

Neue Einrichtungsleitung im Seniorenstift Baumberge

Zum 01.07.2021 wurde die Stelle der Einrichtungsleitung im Seniorenstift Baumberge mit Beate Hamachers neu besetzt. Beate Hamachers ist verheiratet und Mutter eines 12-jährigen Sohnes. Ihren Abschluss zur Pflegefachkraft hat sie im Jahr 2000 am Caritas Fachseminar für Altenpflege in Ahaus-Wessum erworben.

Weiterlesen

Hutparty

„Mode und Hut, das tut gut“: Mit diesem Slogan wirbt die berühmte Hutmacherin Kerstin Oertel aus Pahren für ihre neuste Hutkollek-tion ihres Modelabels Kerso. Siegrid Korth, eine Mitarbeiterin des sozialtherapeutischen Dienstes im Seniorenstift Baumberge, besitzt einige Exemplare aus der neuen und auch aus früheren Kollektionen von Kerstin Oertel. Als begeisterte Hutbesitzerin wollte sie den Bewohnern des Hauses eine Freude machen und präsentierte ihnen einige ihrer Schätze. Dieses fand aber nicht einfach so statt, vielmehr gab es eine richtige Hutparty. Probieren war hier ausdrücklich erwünscht, natürlich coronakonform.

Weiterlesen

Nikolausfeier

Am 06. Dezember, dem heiligen St. Nikolaustag, wurde auf den Wohnbereichen unserer Einrichtung besinnlich gefeiert. Die Bewohner lauschten weihnachtlichen Geschichten und sangen gemeinsam vertraute Lieder. Das Highlight der Feier war natürlich der Besuch des Nikolauses, der höchstpersönlich mit zwei Shettlandponys im Schlepptau in unserem Foyer vorbeischaute.

Weiterlesen

Abschied Frau Nowak

Vergangene Woche hieß es Abschied nehmen im Seniorenstift Baumberge. Mit Frau Nowak verlässt im Dezember ein echtes „Urgestein“ unsere Einrichtung.

Seit 2005 hat die gelernte Heilerziehungspflegerin, mit einer familiär bedingten Unterbrechung, fast durchgehend in verschiedenen Funktionen im sozial-therapeutischen Dienst gearbeitet. „Mit ihrer Art hat sie das Haus somit über viele Jahre geprägt“, betonte Geschäftsführer Dr. Knierim bei Frau Nowaks Verabschiedung.

Weiterlesen

Tierische Woche

Tierischer Besuch im Seniorenstift Baumberge. Für knapp zwei Wochen hatten wir ganz besondere Gäste: vier Hühner der Firma HerzensGut teilten sich mit uns in ihrem eigenen großzügigen Gehege das Grundstück.

Die gefiederten Gäste wurden von unseren Bewohnern gefüttert und gut versorgt. Als Belohnung gab es hierfür täglich frische Eier.

Weiterlesen

Ein Dankeschön an die Kindertagesstätte Oberlau in Billerbeck

Zu Weihnachten haben wir von den Kindern aus der Kindertagesstätte Oberlau in Billerbeck selbstbeklebte Gläser mit Teelichtern geschenkt bekommen. Sie waren mit buntem Papier und Glitzersteinen beklebt, den Bewohnern gefiehlen sie sehr. Die Gläser bildeten während der Adventszeit eine wunderbare Tischdekoration. An den dunklen Tagen haben sie schön geleuchtet.

Weiterlesen

Sportliches Angebot in der Tagespflege

Und 1… und 2…. und 3…

… voller Elan und Motivation schwingen unsere Seniorinnen und Senioren zum Aufwärmen ihre Arme im Takt der Musik. Weiß doch ein jeder: Mit Musik geht alles besser! Zur temperamentvollen Polka stampfen alle kräftig mit den Füßen; zur „Blauen Donau“ geht es dagegen gelassener und ruhiger zu. Aber auch der Ballsport kommt in der Tagespflege nicht zu kurz.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.